Wer wir sind

Wer wir sind

Dr.
Andreas
Lotz

DR. ANDREAS LOTZ verfügt über ein technisches Studium mit berufsbegleitender betriebswirtschaftlicher Ausbildung und greift auf eine über 20-jährige Berufserfahrung in Vertriebs- und Führungspositionen in mittelständischen und internationalen Unternehmen zurück. Er verfügt über umfassende Zusatzqualifikationen im Bereich der Personalentwicklung und begleitet als Trainer und Coach viele Unternehmen aus den Bereichen der metallverarbeitenden, technischen, chemischen und Life-Science-Industrie. Seine Themenschwerpunkte sind hierbei die Durchführung von Trainings und Coachings in den Bereichen professionelles und strategisches Verkaufen, Entfaltung von Kommunikationsfertigkeiten, kunden- und serviceorientiertes Verhalten, Mitarbeiterführung sowie Verhandlungsführung.

Seminare mit diesem Trainer

F5 // Präsentieren, verhandeln und verkaufen

Professionelle Kommunikation am Telefon zur Behandlung von Beschwerden und Reklamationen

Dr. Andreas Lotz
28.06.2021 - 29.06.2021
Koblenz
560,- EUR (erm. 440,- EUR)

Im direkten Kundengespräch fällt der Umgang mit Reklamationen oft schwer. Emotionen auf beiden Seiten verhindern häufig den Zugang zu rationalen Argumenten. Doch gerade in einer effizienten und richtigen Bearbeitung von Reklamationen stecken Chancen zur weiteren Kundenbindung. Um schwierige Gesprächssituationen - insbesondere auch am Telefon - erfolgreich zu meistern, ist der Einsatz geeigneter Dialogfertigkeiten essentiell. Betrachten Sie Beschwerden als positive Herausforderung! Dabei entwickeln Sie eine effektive und kundenorientierte Gesprächsführung, um Ihre Kunden auch in anspruchsvollen Situationen zufriedenstellen zu können.

F4 // Präsentieren, verhandeln und verkaufen

Key Account Management

Dr. Andreas Lotz
05.07.2021 - 06.07.2021
Koblenz
560,- EUR (erm. 440,- EUR)

Entscheidungsprozesse in heutigen Unternehmen sind komplexer geworden. Wer sich nur auf Produkt, Preis und Qualität beschränkt, befindet sich häufig in einem aussichtslosen Kampf. In diesem Seminar haben die Teilnehmer Gelegenheit, wirkungsvolle Instrumente kennenzulernen und einzusetzen, mit denen sie Fortschritte im Verkaufsprozess planen, durchführen und messen können. Sie entwickeln eine zielgerichtete und strukturierte Vorgehensweise, um eigene Kundenbeziehungen erfolgreich auf- und auszubauen und den eigenen Geschäftserfolg sowie den der Kunden zu steigern.