Offene Seminare 2019

Offene Seminare finden überwiegend an unserem Standort in Koblenz statt. In unserem Programm finden Sie aber auch offene Seminare, die wir in Mainz, in Trier oder im Bildungshaus Bad Nauheim durchführen. Zu offenen Seminaren können sich grundsätzlich alle interessierten Personen anmelden. Beachten Sie dennoch bitte die Zielgruppenhinweise und eventuelle Hinweise zu benötigten Vorkenntnissen, damit Sie das Seminar bestmöglich für Ihre Arbeitspraxis nutzen können.

September 2019
I2

REFA-Grundausbildung 2.0 – Teil 2A

20.09.2019 - 19.10.2019 Ulrich Marx Koblenz

Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten:
Mit Teil 2A der REFA-Grundausbildung 2.0 vervollständigen Sie Ihre persönliche Basiskompetenz in der Arbeitsorganisation. Die Seminare zur Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten, die Bezeichnung lässt es erahnen, legen den Schwerpunkt auf Methoden und Daten, darunter auf Zeitdaten: Was wird wie erfasst, analysiert und praxisgerecht ausgewertet bzw. angewendet?

F2

Präsentieren auf Englisch

23.09.2019 - 24.09.2019 N.n. Bad Nauheim

Informieren, trainieren, überzeugen oder verkaufen: In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Ihre Botschaft in einer Präsentation effektiv kommunizieren. Am ersten Tag üben Sie Schritt für Schritt die einzelnen Bausteine einer Präsentation, am zweiten Tag halten Sie eine vollständige Präsentation mit Feedback, alles in englischer Sprache. Ihr Pluspunkt: Vieles ist auf deutsche Präsentationen übertragbar!

B1

Erfolgreiche Kommunikation: Kein Zufall!

23.09.2019 - 24.09.2019 Birgit Giesert Koblenz

Manche Gespräche gelingen einfach gut, andere wiederum gar nicht. Meistens gehen uns die nicht so gut gelungenen lange nach. Viel sinnvoller ist es aber, sich nach einer gut gelungenen Kommunikation die Frage zu stellen, wie wir das eigentlich gemacht haben, um bei den nächsten Gesprächen bewussten Zugriff auf eben diese Ressourcen zu haben. Überlassen Sie also das Gelingen eines guten Gespräches bzw. einer guten Kommunikation nicht dem Zufall!

C6

Umweltrecht – kompakt und aktuell

26.09.2019 Martin Weber Koblenz

Die gesetzlichen Anforderungen des Umweltrechts werden für Unternehmen immer umfangreicher: Gesteigerte Anforderungen an entstandene Abfälle und Abwässer sowie verschärfte Grenzwerte bei Emissionen, mit denen der Betrieb aus haftungsrechtlicher und ökologischer Sicht umgehen muss. In diesem Seminar wird ein Überblick über die rechtlichen und technischen Bedingungen im betrieblichen Umweltschutz vermittelt. Das Seminar eignet sich daher auch für Neu- und Quereinsteiger.

Oktober 2019

Anspruchsvolle Workshops professionell planen und moderieren

08.10.2019 - 09.10.2019 Rainer Schleidt Koblenz

Produktive Workshops sind kein Hexenwerk!

Eine gelungene Workshopmoderation erfordert jedoch mehr als die bloße Kenntnis einiger Moderationsmethoden, wie z. B. des „Zuruf-Antwort-Verfahrens“ oder der richtigen Verwendung eines Themenspeichers.

Was Sie tun sollten, um (fast) jeden Workshop zu einem Erfolg zu machen, erfahren Sie in diesem Seminar.