Offene Seminare 2020

Offene Seminare finden überwiegend an unserem Standort in Koblenz statt. In unserem Programm finden Sie aber auch offene Seminare, die wir in Mainz, in Trier oder im Bildungshaus Bad Nauheim durchführen. Zu offenen Seminaren können sich grundsätzlich alle interessierten Personen anmelden. Beachten Sie dennoch bitte die Zielgruppenhinweise und eventuelle Hinweise zu benötigten Vorkenntnissen, damit Sie das Seminar bestmöglich für Ihre Arbeitspraxis nutzen können.

April 2020
E1

Zeit- und Selbstmanagement

21.04.2020 - 22.04.2020 Ulrike Regenscheidt Koblenz

Eine Vielzahl an Aufgaben, Informationen aus unterschiedlichen Kanälen, eigene und Anforderungen von Kunden, Kollegen, der Vorgesetzten strömen tagtäglich auf uns ein. Da ist es gar nicht so einfach, den Überblick zu behalten, richtig zu priorisieren und entspannt zu bleiben. Abgesehen von den äußeren Einflüssen, spielt die eigene Persönlichkeit und Einstellung eine entscheidende Rolle dabei, wie effektiv und produktiv der Arbeitstag verläuft. Wie gelingt es mir, mehr Ruhe für konzentriertes Arbeiten zu schaffen und den Arbeitstag mit der Gewissheit beenden, die richtigen Dinge erledigt zu haben. Für ein höheres Maß an Zufriedenheit und Erfolg, darum geht es in diesem Seminar.

G5

Lean Six Sigma Green Belt

27.04.2020 - 16.06.2020 Susanne Krüger Koblenz

Das sechstägige Seminar vermittelt den Teilnehmern das Wissen, um Organisationsprozesse mit Hilfe der "Lean Six Sigma"-Methode systematisch, strukturiert und nachhaltig im Rahmen von Projekten zu verbessern. Sofern Teilnehmer parallel zum Seminar in der eignen Organisation ein Pilotprojekt durchführen möchten, kann es gecoacht werden.

D3

Datenschutzgrundverordnung – Umsetzung und aktuelle Herausforderungen

28.04.2020 Alexandra Wellmann Koblenz

Nach einer Übergangsfrist von zwei Jahren sind die Regelungen der Datenschutzgrundverordnung nun bereits seit dem 25.05.2018 für die Unternehmen zwingend anzuwenden. Seitdem ist in den Unternehmen einiges in Sachen Umsetzung der Regelungen passiert, auf der anderen Seite sind aber auch noch viele Fragen offen. Dieses Seminar befasst sich insbesondere mit den aktuellen Entwicklungen und der aktuellen Rechtssprechung im Bereich des Datenschutzes.

B4

Konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

29.04.2020 - 30.04.2020 Dr. Bernd Seydel, Renée Meyer Koblenz

Die Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat unterscheidet sich in den Unternehmen sehr stark. Eine Juristin und ein Kommunikationstrainer erarbeiten mit Ihnen in diesem Seminar, was es für eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit zwischen Betriebsrat und Geschäftsleitung braucht und wie sie sich erzielen lässt. Für den Erfolg ist ein gemeinsames Arbeiten unerlässlich!

Mai 2020
A5

Als Führungskraft mit psychisch auffälligen Mitarbeitern besser umgehen

04.05.2020 Pia Schreiner Koblenz

Neben körperlichen Erkrankungen führen immer häufiger psychische Belastungen zu Arbeitsausfall bzw. wirken sich am Arbeitsplatz leistungsmindernd aus. Belegschaft und Führungskräfte werden in der betrieblichen Praxis zunehmen mit den daraus entstehenden Herausforderungen konfrontiert und sind in ihrer Lösungskompetenz gefragt. Die Seminarteilnehmer lernen psychische Belastungen und psychische Erkrankungen mittels verschiedener Methoden kennen und zu unterscheiden.