Offene Seminare 2019

Offene Seminare finden überwiegend an unserem Standort in Koblenz statt. In unserem Programm finden Sie aber auch offene Seminare, die wir in Mainz, in Trier oder im Bildungshaus Bad Nauheim durchführen. Zu offenen Seminaren können sich grundsätzlich alle interessierten Personen anmelden. Beachten Sie dennoch bitte die Zielgruppenhinweise und eventuelle Hinweise zu benötigten Vorkenntnissen, damit Sie das Seminar bestmöglich für Ihre Arbeitspraxis nutzen können.

September 2019
C6

Umweltrecht – kompakt und aktuell

26.09.2019 Martin Weber Koblenz

Die gesetzlichen Anforderungen des Umweltrechts werden für Unternehmen immer umfangreicher: Gesteigerte Anforderungen an entstandene Abfälle und Abwässer sowie verschärfte Grenzwerte bei Emissionen, mit denen der Betrieb aus haftungsrechtlicher und ökologischer Sicht umgehen muss. In diesem Seminar wird ein Überblick über die rechtlichen und technischen Bedingungen im betrieblichen Umweltschutz vermittelt. Das Seminar eignet sich daher auch für Neu- und Quereinsteiger.

Oktober 2019
C1

Betriebsverfassungsrecht kompakt

14.10.2019 Sandra Barisic Koblenz

Die Zusammenarbeit zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretern gestaltet sich in jedem Unternehmen anders. In diesem Seminar erlernen oder vertiefen Sie Ihr Grundwissen sowie Grundverständnis der Materie und erhalten einen kompakten und komprimierten Überblick über das Betriebsverfassungsrecht. Ziel ist es, die gesetzlichen Grundregeln einer vertrauensvollen Zusammenarbeit zu beherrschen.

D1

Entwicklung von Industrie-4.0-Strategien

16.10.2019 Sebastian Terstegen Koblenz

Industrie 4.0 wird immer stärker von den Unternehmen genutzt, um die eigene Produktivität zu verbessern und die Wettbewerbsfähigkeit weiter auszubauen. Bei der Planung und Integration von Digitalisierungsmaßnahmen ist insbesondere deren Abstimmung auf die langfristige Ausrichtung einer Organisation von Interesse. Im Seminar wird der Fokus auf die Gestaltung von Digitalisierungsstrategien und Geschäftsmodellen gelegt. Hierfür werden anhand konkreter Beispiele die Chancen der Digitalisierung zur Abgrenzung gegenüber Wettbewerbern aufgezeigt.

A1

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft - AUSGEBUCHT (Zusatztermin am 07./08.11.2019)

21.10.2019 - 22.10.2019 Heike Hofer Koblenz

BITTE BEACHTEN SIE:
Dieses Seminar ist ausgebucht! Es gibt jedoch einen Zusatztermin, der am Donnerstag, 7. November und Freitag, 8. November 2019 stattfinden wird. Anmeldungen dazu nehmen wir bereits gern entgegen. Bei Fragen sprechen Sie uns bitte an.

 

Gute Führung ist kein Hexenwerk! In diesem Grundlagenseminar werden wichtige Methoden und Techniken der Mitarbeiterführung praxisnah und in kompetenter Form vermittelt und eingeübt. Das Seminar eignet sich besonders für Führungskräfte, die erst einige Monate in ihrer Führungsrolle sind oder in Kürze erstmals Führungsaufgaben übernehmen werden.

C9

Praxisorientiertes Sicherheitstraining für Geschäftsreisende

23.10.2019 - 24.10.2019 Dr. Bernd Seydel Koblenz

Jeder Reisende möchte gerne unversehrt wieder zurückkommen. Meistens gelingt es – doch leider nicht immer. Gerade im Ausland steigen die Unsicherheitsgefühle und folglich die Risiken. Doch wenn wir uns umsichtig und situationsangemessen verhalten, können wir aktiv zu unserer Sicherheit beitragen. Zentrale Themen in diesem Seminar sind deshalb die Prävention, also die Gefahrenerkennung im Vorfeld, und der Ausstieg aus der Opferrolle durch aktiven Selbstschutz.