E5

E - Persönliche Kompetenzen

Mit Kreativitätstechniken zu neuen Ideen und Lösungen

Ulrike Regenscheidt Koblenz

Zu viel Arbeit, Routine, Betriebsblindheit, Fokus auf nackten Fakten – es gibt viele Gründe, warum die eigene Kreativität nicht voll zum Einsatz kommt. Wer stets auf die gleiche Weise denkt, fühlt und handelt, trainiert sein Gehirn so, dass es irgendwann gar nicht mehr anders denken und handeln kann. Das ist die schlechte Botschaft. Die gute Botschaftist: Kreativität kann man trainieren. Perspektivenwechsel, ungewöhnliche Denkweisen und der Einsatz gezielter Techniken eröffnen neue Wege zu mehr Handlungsfähigkeit. Kreativitätstechniken ermöglichen auf leichte Art und Weise, Arbeitseffizienz oder Arbeitsergebnisse zu verbessern, Zusammenarbeit neu zu denken, Abläufe zu optimieren oder neue Produkte, Dienstleistungen und Marketingstrategien zu entwickeln.

Seminarpreis:

  • Ermäßigter Preis für Mitglieder des vem.die arbeitgeber e.V.:
    210,00 EUR zzgl. MwSt.

    249,90 € inkl. MwSt.
  • Regulärer Preis:
    290,00 EUR zzgl. MwSt.

    345,10 € inkl. MwSt.

Detaillierte Beschreibung

Inhalt:
• Kreativität positiv beeinflussen
• Voraussetzungen für Kreativität in der Organisation
• Kreativitätsmethoden kennenlernen und ausprobieren, z. B. 6-3-5 Methode, Walt-Disney-Methode, Lösungsgeometrisches Interview, Reizwortanalyse, Umkehrtechnik, Osborne-Checkliste, 6 Hüte Methode, Design Thinking
• Einsatzmöglichkeiten alleine, mit anderen


Methoden:
• Trainer-Input
• Übungen zur Stimulierung der eigenen Kreativität
• Methoden an aktuellen Situationen der Teilnehmer
• Reflexion
• Diskussion


Zielgruppe:
Ein Seminar für alle, die Lösungen und Ideen suchen, um gesteckte Ziele zu erreichen.

Ihre Trainerin:
Ulrike Regenscheidt

Dauer:
1 Tag
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Termin und Ort:
Donnerstag, 19.09.2019 in Koblenz

Zurück

Buchung

Sie können diese Veranstaltung buchen